• Bäder & Sanitär

    Modernisierung, Planung und Neubau.

  • Heiztechnik

    Neubau, Planung, Wartung und Reparatur. Umstellung auf zeitgemäße energieeinsparende Systeme.

  • Sonnenkraft nutzen

    Warmwasser aus der Energie der Sonne.

  • Förderungen

    Für Neubau, Sanierung, Bad und Solar.

Pelletofen

Ökologisch und effizient heizen mit Holzpellets.

Pelletofen wasserführend

Ein wasserführender Pelletofen verfügt über einen integrierten Wasserwärmetauscher, der es ermöglicht, die durch die Verbrennung von Holzpellets erzeugte Wärme, über einen Pufferspeicher in den Heizkreislauf beziehungsweise das Zentralheizungssystem einzuspeisen. Wasserführende Pelletöfen heizen also gleichzeitig den Aufstellraum und den Pufferspeicher auf. Die gespeicherte Wärme kann so jederzeit bedarfsgerecht abgerufen werden. Dadurch, dass bei wasserführenden Pelletöfen nur ein Teil der Nennleistung direkt in den Raum abgegeben wird, sind diese ideal für den Einsatz in Niedrigenergie- oder Passivhäusern geeignet.

Pelletofen raumluftunabhängig

DIBt Zulassung
Der Brennraum eines raumluftunabhängigen Pelletofens mit DIBt Zulassung ist absolut luftdicht. Zusätzlich verfügen raumluftunabhängige Pelletöfen über eine selbst verriegelnde Feuerraumtür. Der benötigte Sauerstoff wird bei einem raumluftunabhängigen Pelletofen nicht aus dem Aufstellraum, sondern über eine nach außen angeschlossene Verbrennungsluftzuführung beziehungsweise über einen Abgas-Luft-Schornstein der Verbrennung zugeführt. Ein raumluftunabhängiger Pelletofen mit DIBt-Zulassung ist daher ideal für den Einbau in sehr dichten Gebäuden, wie Niedrigenergie- oder Passivhäuser, in Kombination mit einer kontrollierten Wohnraumlüftung/Lüftungsanlage geeignet

Pelletofen Förderung

BAFA - Ab dem 1. April 2015 wurden in Deutschland die Zuschüsse für Biomasseanlagen im Rahmen des Marktanreizprogramms deutlich erhöht. Dabei gilt für Pelletöfen mit Wassertasche ein Mindestförderbetrag von 2.000,- € bei Einbau im Gebäudebestand.

Weitere Förderungen:
Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW): Informationen zu den Förderprogrammen.

Anschrift:

Helmut Link GmbH
Gustav Eirich Straße 1
74736 Hardheim

Tel. 06283 - 6278

E Mail:
kontakt@heizung-sanitaer-link.de

Öffnungszeiten:

Mo., Die., Do., Fr.: 8:30 - 12:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr
Mi.: 8:30 - 12:00 Uhr